Follow me:
trends-ss2017

9 TOP FASHION TRENDS SS2017

Im heutigen Post möchte ich euch 9 Fashion Trends für Frühling Sommer 2017 zeigen. Diese Saison sind wieder tolle Looks dabei. Doch schaut und lest selbst.

Eins. Safari Look

Der Safari Look haben es zurück auf die Laufstege der Großstadt geschafft. Was bisher nur noch bei echten Safaris in Afrika getragen wurde, kann jetzt auch wieder im Alltag integriert werden. Dieses Mal wird der Safari Look mit modernen Schnitten und Silhouetten interpretiert. Ich kann es kaum erwarten, denn ich bin ein absoluter Safari Look Liebhaber. Nicht nur, da es mich an meine Reise nach Südafrika erinnert, sondern auch da ich die Farben, wie Khaki, Oliv und Sand liebe.

 

Zwei. Verspielte Details

Volants, Volants und nochmal Volants. Diesen Sommer zieren Rüschen und Volants Blusen, Pullover, Kleider, Röcken, Jacken uns sonstige Kleidungsstücke. Die verspielten Details versprühen einen Hauch von Romantik. Ob Rüschen im Lagen Look oder ein einzelnes Teil, es darf auf keinen Fall ein Piece mit Volants im Kleiderschrank fehlen.

 

Drei. Zartes Rosé

Der Frühling schreit nur so nach hellen Farben. Eine Farbe die nicht im Kleiderschrank dieses Frühling-/Sommersaison fehlen darf ist Rosa. Zartes Rosé Töne verleihen einem einen mädchenhaften Look. Ab sofort kann jeder durch den Rosa Komplettlook als moderne Primaballerina durch die Gegend laufen. Ich habe mir schon ein Teil in der Farbe Rosé zugelegt, denn auch wenn ich ansonsten nicht so oft Rosa trage, hat es mir die Zartheit der Farbe angetan.

 

Vier. Bralettes

Bralettes werden ab nun über T-Shirts, unter durchsichtigen Blusen oder unter einem Blazer getragen. Ich muss schon sagen dieser Trend ist nicht für jeden etwas und erfordert genügend Selbstbewusstsein und Mut.  Zugegeben ich finde der Look passt nicht in jede Situation und ich bin mir auch nicht sicher, ob und wo ich diesen Look tragen würde. Die Variante über dem Shirt finde ich noch ok, wenn der Barlette nicht nach einem typischen Barlette aussieht, sondern wie ein Top.

 

Fünf. Statement Ärmel

Ärmel werden wieder weiter, länger und voluminöser. Glockenärmel sind nun wieder total im Trend und auch Volants zieren ab nun wieder unsere Ärmel. Pullover, T-Shirt oder Mantel werden ab nun wieder zu einen Statement Piece und Hingucker.

 

Sechs. Hoch die Taille

Taillengürtel und Corsagengürtel sind wieder total angesagt. Diese können nun über Mäntel, Jacken, Kleider, T-Shirts, Röcke und sonstigen Kleidungsstücken getragen werden. Ich muss ja sagen ich bin absolut begeistert von diesem Trend, deswegen hat es schon ein Outfit auf meinem Blog damit gegeben (hier geht es zum Outfit) und morgen folgt ein weiteres.

 

Sieben. Blumenpracht

Dieser Trend wird sicherlich keinen mehr überraschen, denn Blumenprints kommen einfach nicht aus der Mode. Jedes Jahr erscheinen sie wieder auf der Bildfläche der Laufstege, zwar immer ein wenig anders interpretiert, aber wie immer zum Träumen schön. Besonders lange Kleider mit Blumenprints sorgen für märchenhafte Momente.

 

Acht. Auf hoher See

Maritime Looks werden uns diesen Frühling bzw. Sommer begleiten. Vom klassischen Ringelshirt hin zu maritimen Blusen, Röcke oder Hosen im maritimen Look mit diesen Teilen fühlt sich gleich wie auf hoher See.

 

Neun. Gut geschnürt

Pullover, Lange Shirts, T-Shirts oder Kleider mit Schürfungen sind diesen Frühling/Sommer total en vogue. Ob am Ärmel oder seitlich die überkreuzten Bänder sind jetzt überall zu sehen. Sie verleihen jedem Stück das gewisse Etwas.

Bis bald!

Signatur

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: