Follow me:
black_plissee_1

Black Plissee

Im Sommer dürfen es bei mir ruhig lange Hosen sein. Wenn ich eins nicht leiden kann, dann ist es ständig in kurzen Sachen durch die Gegend zu laufen. Da Jeans dann aber doch zu warm sind und man gleich darin zu schwitzen anfängt musste eine chice Alternative her. Nach langem Suchen bin ich schließlich fündig geworden, eine knöchellange schwarze Plissee Hose durfte vor kurzem in meinem Kleiderschrank einziehen. Seitdem hat sie sich zu einem meiner liebsten langen Teile für den Sommer gemausert.

Leichte Plissee Hosen fühlen sich im Sommer extrem gut an. Und das beste daran ist die Tatsache, dass sie auch im Büro getragen werden können. Gerade in Wien tue ich mir im Sommer total schwer eine passende Garderobe für die Arbeit zu finden. Wochen in denen es andauernd über 30 Grad hat machen es einem im Büro nicht leicht, besonders dann, wenn man keine Klimaanlage hat. Damit man die Temperaturen dann doch den ganzen Tag aushalten kann und auch noch zum Denken fähig ist, ist die Wahl der richtigen Garderobe ausschlaggebend. Da man dann aber doch nicht in Shorts oder super kurzen Kleidern in der Arbeit auftauchen kann, müssen Kleidungsstücke, wie die Plissee Hose her, die chic, lang und luftig sind. Eine Möglichkeit, wie sich die Plissee Hose kombinieren lässt, habe ich heute für euch vorbereitet. Da wir uns aber schon dem Herbst nähern und es zum Glück dann doch nicht mehr ganz so heiß ist, habe ich heute eine Variante für nicht so heiße Sommertage bzw. laue Herbsttage vorbereitet.

black_plissee_2 black_plissee_3 black_plissee_4 black_plissee_5 black_plissee_6 black_plissee_7 black_plissee_8 black_plissee_9

Hose: Urban Outfitters I Top Zara – ähnliches Modell I Schuhe: Manebí I Brille: H&M I Tasche: Zara I Lederjacke: Zara – ähnliches Modell

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: