Follow me:
black&white-4

Black & White

Die Kombination Schwarz und Weiß geht eigentlich immer. Wer mit Stilsicherheit auffahren möchte, der sollte zu diesem einfachen und cleanen, jedoch super modischen, Zusammenspiel greifen, denn falsch machen kann man dabei so gut wie nichts. Und aus der Mode kommt diese Kombination auch nie. Schon Coco Chanel setzte diese Farbkombination sehr gerne ein und auch heute noch findet man bei Chanel Modeschauen immer wieder diesen Look.

black&white-1black&white-2black&white-4black&white-3

black&white-5black&white-7black&white-9black&white-10

Im heutigen „Fashion Monday“ dreht sich alles um dieses Farbensemble. Je nach dem wie man es möchte, kann man mehr das Weiß oder Schwarz, wie ich es bei diesem Look gemacht habe, im Outfit hervorheben. Steht die Farbe Schwarz im Vordergrund, so erhält man einen cooleren bzw. lässigeren Look, während wenn man die Farbe Weiß hervorhebt, einen leichten und eleganteren Look erzielt. Ich habe mich für die coolere Variante entschieden. Dabei nimmt mein heiß geliebter Cape-Pullover die Hauptrolle ein. Den habe ich übrigens bei COS erstanden und er ist total gemütlich, da er aus Merinowolle gemacht wurde. Zusammen mit einer weißen Bluse, sowie Leggins und Stiefletten entsteht ein Look der eigentlich ganz simpel ist, aber auch gleichzeitig was ganz Besonderes hat.

Bis bald!

Signatur

Cape-Pullover: COS I Bluse: Zara – ähnliches Modell I Leggins: Zaraähnliches Modell I Schuhe: Zara – ähnliches Modell I Tasche: Zara – ähnliches Modell I Handschuhe: COS I Sonnenbrille: Ray-Ban I Lippenstift: Tom Ford – Vanilla Suede

Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply Iman

    L O V E! Feels like a huge K.Lagerfeld outfit! Love it!
    x

    November 16, 2015 at 12:29 pm
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: