Follow me:
fake-fur-coat-Beitragsbild

Fake Fur Coat

Kennt ihr das, wenn ihr nach einem Kleidungsstück sucht und keines findet, das zu 100% eurer Vorstellung entspricht. So ging es mir bis jetzt immer mit den Fake Fur Mänteln. Irgendetwas hat mir an den Modellen immer nicht gefallen, entweder haben sie sehr billig ausgesehen, hatten einen unvorteilhaften Schnitt oder konnten mich nicht mit ihren Mustern überzeugen. Und genau dann, wenn man die Hoffnung schon längst aufgegeben hat, ist das perfekte Teil plötzlich vor einem.

fake-fur-coat-1fake-fur-coat-2fake-fur-coat-3fake-fur-coat-4fake-fur-coat-5fake-fur-coat-6fake-fur-coat-7fake-fur-coat-8

Dieser superschönen Fake Fur Coat von Zara hat es mir sofort angetan und ich wusste sofort, der ist es. Das weiche Material, das tolle Muster und die Optik des Mantels ähneln jenen aus echtem Fell sehr. Fake Fur kann nämlich genauso schön sein, wie echtes Fell und dabei müssen keine Tiere leiden bzw. sterben. Ich möchte mich hier jetzt nicht auf ein Podest stellen, denn ich habe auch einen Pelzkragen aus echtem Pelz, jedoch haben mir die Produktionsbedingungen sowie der bestialische Umgang mit den Tieren sehr zu denken gegeben und daher möchte ich nun bewusst drauf verzichten. Und mit meinem neuen Fake Fur Mantel mache ich das gerne, denn der sieht nicht nur super kuschelig aus, sondern ist es auch. Ich fühle mich damit immer wie ein kleiner Teddybär. Wenn ihr also in nächster Zeit in Wien einen kleinen Teddybär herumlaufen seht, dann bin das vielleicht ich.

Bis bald!

Signatur

Fake Fur Coat: Zara I Pullover: Zara – ähnliches Modell I Hose: Amisu I Schuhe: Zara – ähnliches Modell I Tasche: Furla I Hut: Stefanel – ähnliches Modell I Handschuhe: COS

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: