Follow me:
Fernweh-Beitragsbild

Fernweh

Es gibt Zeiten, da fühlt man sich müde und erschöpft. Die Dinge des Alltages werden zu einer riesen Belastung. To-Do-Listen stapeln sich und scheinen nicht kürzer zu werden. Ich befinde mich gerade in einer Phase, in der sich Tatendrang, Zuversicht und Motivation sich in Luft aufgelöst haben. Umso mehr habe ich Sehnsucht von diesen Dingen wegzukommen und einfach mal abzuschalten. Alles für eine Zeit hinter mir zu lassen und wieder Kraft zu tanken. Und was gibt es nicht Schöneres und Erholsameres als Reisen?

Da kommt es mir gerade recht, dass sich meine Sehnsucht nach der Ferne schon in weniger als einer Woche erfüllt. Dann geht es nämlich für knapp eine Woche nach Istanbul. Das Timing könnte zwar besser sein, weil ich viel zu viele Aufgaben noch bis Mitte März erledigen muss, allerdings kann ich diese kleine Pause für die noch zu erledigenden Dinge gut gebrauchen. Ich freue mich riesig auf Istanbul und bin schon gespannt welche Eindrücke ich von dieser Metropole mitnehmen kann. Istanbul ist eine vielseitige Stadt, die auf zwei Kontinenten liegt und bis vor kurzen nur sehr Wenigen als beliebtes Reiseziel gedient hat. Das scheint sich jedoch gerade zu ändern und Istanbul wird immer mehr zu einer Stadt, die man in seinem Leben zumindest einmal gesehen haben muss.

Doch Istanbul bleibt nicht mein einziges Reiseziel dieses Jahr. Die Zeit bis zum zweiten Reiseziel ist zwar noch etwas länger hin, jedoch behauptet man doch immer: Vorfreude ist die schönste Freude. Und ich freue mich schon wahnsinnig auf die zweite Reise. In den Sommerferien geht es dieses Jahr nach Südafrika. Ein Land, welches mir mit seiner unglaublichen Natur und Tierwelt den Atem raubt. Ich werde von Kapstadt die Küste entlang bis zum Kruger Park (Safari inklusive) reisen. Die „Big Five“ hautnah zu erleben, war schon immer ein großer Traum von mir. Und jetzt ist er schon zum Greifen nah.

IMG_4934neu

Reisen tut der Seele gut. Wer sich also in einer schwierigen Phase befindet, oder einfach nur vom Leben erschöpft ist, der sollte sich genauso wie ich auf die Reise machen. Auch wenn es nicht gleich los geht, die Zeit bis dahin ist auf alle Fälle leichter zu ertragen, denn man weiß, am Ende wartet ein tolles Erlebnis. Es ist doch total schön, in neue Kulturen einzutauchen, die Schönheiten der Landschaften oder Städte kennenzulernen und die Lebensweisen der Menschen hautnah mitzuerleben. Ich kann es kaum erwarten nach Istanbul und Südafrika zu kommen – ich habe einfach Fernweh.

Bis bald!

Signatur

Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply julieleinchen

    Ich beneide dich sehr um deine Istanbul-Reise, es ist meine absolute Lieblingsstadt, 2014 war ich zwei mal dort 🙂 Hab dazu auch einen ausführlichen Blogpost geschrieben mit Hotel, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Cafés und und und 🙂 Vielleicht willst du dir den ja mal durchlesen, würde mich total freuen!
    Lg Julie 🙂

    Februar 26, 2015 at 1:41 pm
    • Reply poppiesandcornflowers

      Hallo liebe Julie, finde ich total toll, dass du schon zwei mal in Istanbul warst und es dir gefallen hat. Ich war bis jetzt noch nie in Istanbul freue mich aber schon wahnsinnig darauf. Habe bis jetzt nur gutes über diese Stadt gehört. Danke für deinen Blogpost Tipp. Schaue gerne auf deinen Blog vorbei und lese mir den Post durch. Ich kann sicherlich nützliche Informationen für meine Reise mitnehmen. 🙂 LG Michaela

      Februar 26, 2015 at 6:30 pm

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: