Follow me:
Frühlingsboten-3

Frühlingsboten

Wer bereit ist den Winter hinter sich zu lassen und die ersten kleinen Frühlingboten in sein Zuhause holen möchte, sollte das heutige DIY unbedingt ausprobieren. Es ist nicht nur zuckersüß anzusehen und äußerst dekorativ, sondern auch super easy nachzumachen. Mit den Traubenhyazinthen im Marmeladenglas könnt ihr euch einen eigenen kleinen Garten in eure Wohnung bzw. euer Haus zaubern.

IMG_5037IMG_5041IMG_5044

IMG_5047

Ihr braucht dazu:

  • Marmeladegläser
  • kleinen Traubenhyazinthenstock (in blau oder weiß)
  • Moos
  • Erde

IMG_5051IMG_5055

Und so geht es:

Zuerst müsst ihr denn Traubenhyazinthenstock zerlegen und die Zwiebel entnehmen. Danach nehmt ihr die Marmeladegläser und befüllt sie ein wenig mit Erde. Nun könnt ihr ein bis zwei Traubenhyazinthenzwiebel in die Erde setzen. Anschließend noch ein wenig Erde hinzugeben damit die Zwiebel auch halten. Achtung die Zwiebel sollten nicht mit Erde bedeckt werden. Zum Schluss kommt noch ein wenig Moos drauf und schon sind die kleinen Frühlingsboten fertig.

Bis bald!

Signatur

Previous Post Next Post

You may also like

4 Comments

  • Reply Iman

    Lovely!

    März 2, 2015 at 1:28 pm
  • Reply puderzuckerdose

    Das sieht so süß aus 🙂

    März 2, 2015 at 11:21 pm
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: