Follow me:
Sweater_Weather_1

Hoodie Weather + Blog Update

Wie ihr vielleicht bereits schon mitbekommen habt, ist es auf meinem Blog zurzeit etwas ruhiger. Meiste Zeit geht nur ein Post in der Woche online und letzte Woche sogar gar keiner. Grund dafür ist, dass ich sehr wenig Zeit habe Bloginhalte zu produzieren.

Vollzeit arbeiten und einen Blog regelmäßig zu befüllen ist eine echte Herausforderung. Letztes Jahr und diesen Sommer hat es noch ganz gut geklappt, zweimal wöchentlich Content für den Blog zu produzieren, doch jetzt merke ich immer mehr, dass ich an meine Grenzen stoße. Das Bloggen hat mir immer Spaß gemacht und so soll es auch bleiben, würde ich jetzt auf Druck so weitermachen wie bisher, dann würde aus Spaß jedoch Last werden. Aus diesem Grund habe ich beschlossen das Bloggen ein wenig ruhiger angehen zu lassen. So kann es sein, dass in einer Woche mal kein Blog-Post online geht. Ich werde aber trotzdem versuchen regelmäßig zu posten und einmal die Woche einen Post online zu stellen, dem ich der Mode widme. Ausschlaggebender Grund diesen Blog zu gründen war, dass ich Outfit Inspirationen weitergeben wollte und nun konzentriere ich mich wieder zu 100% auf diesen Part. Und deswegen geht es jetzt zum modischen Teil des Posts.

Wenn es draußen wieder mal richtig kalt ist, dann greife ich gerne zu Hoodies. Diese sind bequem, warm und können stylisch kombiniert werden. Besonders lässig ist ein Hoodie in Kombination mit einem Rock oder Kleid. Nochmal cooler wird der Look, wenn ihr einen eleganten Rock, wie ein Plisseerock, mit einem Hoodie und Boots stylt. Wie wir wissen ziehen sich Gegensätze an und so ist es auch in der Mode. In Sachen Mode darf man ruhig ein wenig mutig sein und Dinge miteinander kombinieren, die gegensätzlich sind.

Sweater_Weather_2 Sweater_Weather_3 Sweater_Weather_4 Sweater_Weather_5 Sweater_Weather_6 Sweater_Weather_7 Sweater_Weather_8

Hoodie: H&MxERDEM – ähnliches Modell I Rock: Asos – ähnliches Modell I Schuh: Zara I Tasche: Aigner I Sonnebrille: izipizi

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: