Follow me:
dress-Beitragsbild

Man ändert kein Vera. Man ändert sich für Vera. (Bride Wars)

Vor eineinhalb Wochen war ich zum Preview der Vera Wang Collection bei Steinecker im ersten Bezirk eingeladen. Was ich zu diesem Anlass angezogen habe, will ich euch nicht vorenthalten. Nach langen hin und her überlegen, entschied ich mich für mein Lieblingskleid, ein Art Wickelkleid in der Farbe Orangeocker, von COS. Für wärmere Tage und besonderen Anlässe ist dieses Kleid einfach perfekt. Leider ist das Kleid nicht aus der aktuellen Kollektion, jedoch gibt es bei COS immer wieder tolle Kleider zu finden, zumindest habe ich bis jetzt immer eines gefunden.

IMG_6530IMG_6547IMG_6551IMG_6541IMG_6535IMG_6556

Und ja ihr habt richtig gehört, in Wien gibt es ab sofort die berühmten Hochzeitskleider von Vera Wang zu kaufen. Steinecker ist es als einziges Brautmodengeschäft gelungen die wunderschönen Kleider nach Österreich zu holen. Vera Wang, die Stardesignerin aus New York City wurde bei uns unter anderem durch die Filme ‚Sex and the City’ oder ‚Bride Wars’ bekannt. Die Kleider zeichnen sich durch ihre Details und Stoffdrapierungen aus und sind wirklich wie aus einem wahrgewordenen Märchen. Wer etwas ganz besonders für die Hochzeit sucht, der sollte unbedingt einen Blick auf die Kleider von Vera Wang werfen. Dass man dazu natürlich das nötige Kleingeld benötigt, brauche ich nicht erwähnen.

Für mich sind die Kleider allerdings ein wenig zu prinzessinnenhaft und mit zu viel Stoff. Wenn ich mal heirate, dann sollte das Kleid schlichter sein, aber zum ansehen sind die Kleider von Vera Wang ein Traum.

Bis bald!

Signatur

Kleid: COS I Schuhe: Zara I Tasche: Zara

verawang

Dieses Kleid gefiel mir von der Kollektion am Besten.

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: