Follow me:
Rose_Hot_Chocolate_Valentines_Day_1

Pink Hot Chocolate for Valentine’s Day

Der Tag der Liebenden steht wieder vor der Tür – Valentinstag. Obwohl ich nie wirklich Valentinstag richtig gefeiert habe, finde ich die Idee von einem Tag, dem der Liebe gewidmet ist schön. Und da ich kleine Aufmerksamkeiten schön finde, habe ich eine kleine Aufmerksamkeit, die man seinem Liebsten zum Valentinstag machen kann vorbereitet.

Kleine Aufmerksamkeiten finde ich viel schöner als große teure Geschenke. Und so habe ich auch für diesen Valentinstag ein kleines einfaches Rezept vorbereitet – eine rosafarbene heiße Schokolade, ein weiteres tolles Rezept findet ihr hier. Ob zum Frühstück oder bei einem gemütlichen Abend, die rosafarbene heiße Schokolade lässt jedes Herz höher schlagen.

Rose_Hot_Chocolate_Valentines_Day_2 Rose_Hot_Chocolate_Valentines_Day_3 Rose_Hot_Chocolate_Valentines_Day_4 Rose_Hot_Chocolate_Valentines_Day_5

Ihr braucht dazu:

  • 250 ml Reismilch
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 50 g weiße Kuvertüre
  • Sahne
  • Dekoration

 

Und so geht es:

Die Reismilch in einem Kochtopf erwärmen und die weiße Kuvertüre in kleine Stücke schneiden. Die Schokolade-Stücken in der warmen Milch schmelzen lassen. Sobald die Schokolade geschmolzen ist ein paar Lebensmittelfarbetropfen (je nachdem wie Pink es werden soll) in die Schokoladenmilch geben und umrühren. Nun in ein durchsichtiges Glas leeren und die Schlagsahne aufschlagen. Die geschlagene Sahne auf die Rosa Schokoladenmilch geben, mit Zuckerperlen dekorieren und noch heiß genießen.

Bis bald!

Signatur

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: