Follow me:
rustic_whreats_1

Rustic Whreats

Ich liebe meine Wohnung weihnachtlich zu dekorieren und zu schmücken. Auch Türschmuck darf bei mir zur Weihnachtszeit nicht fehlen uns so habe ich dieses Jahr rustikale Türringe mit Zweigen gezaubert. Diese sind super einfach zu machen und verströmen ein festliches und weihnachtliches Flair.

Das ich auf rustikale Dekoration stehe, habe ich hier auf meinem Blog Poppies and Cornflowers schon öfters gezeigt. Hier oder hier findet ihr weitere weihnachtliche Ideen. Und auch heute wird es wieder rustikal, denn es gibt nichts schöneres für mich als sich mit weihnachtlichen DIY auf Weihnachten einzustimmen.

rustic_whreats_2 rustic_whreats_3 rustic_whreats_4

Ihr braucht:

  • Tannenzweige
  • Traumfänger-Ringe (20cm Durchmesser)
  • Schleifen
  • Draht
  • Transparente Schnur

 

Und so geht es:

Die Tannenzweige in 10cm lange Stücke schneiden und zwei Stück auf den Traumfänger-Ring mit Draht festbinden. Nun die transparente Schnur oben am um den Ring anbinden und auf einer Tür befestigen. Zum Schluss die Schleife anbinden und schon ist der rustikale weihnachtliche Türschmuck fertig. Statt Tannenzweige können natürlich auch andre Zweige wie Eukalyptus, Fuchsbaum oder Mistelzweige verwendet werden.

Bis bald!

Signatur

Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Patricia

    Die sehen ja toll aus 😀
    Meine Wohnung ist leider noch gar nicht weihnachtlich geschmückt! Das muss ich bald unbedingt ändern 😉 bin bis jetzt leider noch gar nicht dazu gekommen!

    Wünsche dir ein tolles Wochenende 🙂
    Alles Liebe,
    Patricia

    Dezember 9, 2016 at 11:16 pm
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: